Freitag, 25. September 2015

14 Monate Levi

Mit 14 Monaten kann er so viele Dinge und einige schon länger, nur hatte ich diese nicht im Kopf, als ich die Monatspost geschrieben habe. Daher hier zusätzlich noch ein paar Dinge, die er schon länger kann plus die neu dazu gekommenen im 14. Lebensmonat :)


Mit 14 Monaten...
  • steht er für einige Sekunden frei. Oft hält er sich aber schnell fest oder setzt sich hin, wenn er dies bemerkt
  • ist er seine ersten, -typisch Levi- hastigen freien Schritte gelaufen. Auf mich zu. Mit nach vorne in meine Arme fallen, weil eben hastig. Einmal waren es 5-6 sichere, gerade und aufrechte Schritte. Dies war allerdings eine relative Eintagsfliege. Überhaupt zeigte er in letzter Zeit weniger Interesse am Laufen
  • "telefoniert" er unheimlich gerne mit dem Telefon oder sonstigen Gegenständen (schon länger)
  • liebt er das "versteck-spielen" (Levi ist weg... Daaaaa ist er ja!)
  • räumt er mit Vorliebe alle mögliche Dinge in den Windeleimer
  • spielt er gerne am/im Klo. Mit Händen oder der Klobürste - es wiederholt sich alles! (schon länger)
  • räumt er mit Vorliebe die Mülleimer aus oder öffnet den Gefrierschrank
  • klettert er auf den TV-Schrank, hinter den Fernseher und rüttelt daran (es wiederholt sich alles!)
  • haut er ständig ab. Egal wo man ist, er krabbelt los, um die Gegend zu erkunden (es wiederholt sich alles!)
  • zeigt er manchmal Eifersucht Paul gegenüber
  • ist er wieder recht anhänglich und mag so gar nicht bei anderen sein, wenn ich mich entferne
  • kann er einem auf Bitten hin Dinge geben (schon länger)
  • kann er Stapelbecher ineinander stapeln (schon länger)
  • kann er "Türme" aus zwei Steinen bauen (schon länger)
  • kann er richtig, richtig bockig werden! 
  • werden alle Schränke und Schubladen ausgeräumt
  • ist er sofort dabei, wenn es Essen gibt
  • hat er meist keine Lust mehr auf Kinderwagen oder Trage
  • kann er streicheln und sagt dabei ein zuckersüßes "aaaaahauuuu"
  • liebt er die Katze und kreischt vor Freude, wenn er sie sieht, kann sie auch ganz vorsichtig streicheln und sich an sie kuscheln
  • mag er sehr gerne schaukeln und kann sich auch komplett alleine auf der Schaukel halten (eine normale, versteht sich, keine Babyschaukel)
  • klettert er Rutschen alleine hoch, dreht sich um und rutscht rückwärts auf dem Bauch hinunter. Oder im Sitzen, hat er auch schon geschafft!
  • küsst er gerne (schon länger und zwar bestimmt schon 3-4 Monate)
  • kann er alleine auf dem Laufdreirad vorwärts fahren
  • liebt er es, wenn man ihn auf dem Bobbycar in rasantem Tempo durch den Garten schiebt
  • hilft er beim Anziehen, indem er seine Arme ausstreckt
  • kuschelt er sich gerne an einen
  • sagt er Mama. Bisher aber nur in Jammer-Momenten
  • hasst er es, gewickelt zu werden
  • mag er  beim Abendritual noch immer keine Bücher anschauen. Da will er immer runter vom Schoß und noch im Zimmer spielen. Darf er auch. Über'n Tag im freien Spiel holt er sich jedoch manchmal ein Buch und schaut dieses laut begeistert an
  • schmelzen er und Paul immer mehr zusammen und machen Quatsch, über den sie sich amüsieren
  • kippt er zu gerne seinen Teller mit dem restlichen Essen aus, wenn er (fast) fertig ist


Die Bilder des Monats:








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen