Sonntag, 13. April 2014

27. Schwangerschaftswoche

Neues Update:


Wie weit bin ich? 28. Woche (heute 27+1)
Bauchumfang: +15cm (+/- 0cm)
Gewichtszunahme: +11,1kg... tja... nicht schön, aber auch kein Wunder ehrlich gesagt. Bei dem Appetit :( Bei Paul hatte ich am Ende, also in der 37. Woche +13kg. Ich bezweifle mal ganz arg, dass ich es schaffe, in den nächsten 9 Wochen nur 2kg zuzunehmen. Das wird dieses Mal wohl eine deutlich höhere Gewichtszunahme :(
Größe/Gewicht des Babys: /
Der beste Moment diese Woche: Dass Paul die OP gut überstanden hat
Heißhunger auf: ALLES *lach*
Wehwehchen: Die Symphyse strahlte teilweise ins ganze Bein aus. Hui... Das harte Bett (Lattenrost) wurde wieder gegen das alte ausgetauscht. Das war definitiv zu hart, tat dem Ischias nicht gut. Nun ist's wieder besser. Mein Unterbauch tut so weh beim Spazierengehen. Und ich habe ganz schnell ganz dollen schmerzhaften Blasendruck. Braucht man nicht wirklich!
Gekauft/bestellt: Wieder paar (wenige) Dinge aufm Flohmarkt und für Paul (bzw. und seinen Bruder später) ein wundervolles Sweatshirt von Sigikid <3
Erledigt: /
Ich vermisse: meinen umgeschädigten Körper. Aber ich mag den jetzigen auch nicht dagegen eintauschen. Momentan liebe ich es trotz aller Schmerzen und Wehwehchen total, schwanger zu sein. Dazu folgt noch mal ein Post ;)
Ich freue mich auf/über: Termin morgen bei meiner Frauenärztin (letzte Woche klappte zeitlich nur der Zuckertest)

Die Idee ist von Svenja.
Weitere Bäuche gibt es hier: AnnaThemama, NadjaMara und Anke
Yvonne,  Shiva,  Sabine und  Sabrina und Jadie halten ihre kleinen Wunder schon im Arm. 



1 Kommentar:

  1. Deine Endzunahme als dein Paul kam, habe ich schon längst übertroffen und ich bin jetzt in der 38.Woche ... also noch 3 Wochen Zeit zum Speck anfuttern... bin jetzt schon bei 18kg. Ich könnte im Moment auch alles Essen, besonders Süßkram... Naja, was solls. Die Zahlen die die Waage anzeigt finde ich immer schockierend (ich habe auch keine mehr zuhause, sondern habe dann die "tolle" Nachricht immer in der Praxis...yay) aber gleichzeitig sind es auch bloß Zahlen und irgendwann werden die Kilos auch wieder verschwinden... Deswegen nicht verrückt machen.
    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen