Freitag, 14. Februar 2014

Bauchvergleich

So, weil ich es gerade mal wissen wollte kommt hier noch ein kurzer Post, denn das muss ich mit euch teilen!
Irre, wie viel größer mein Bauch jetzt tatsächlich ist, als bei Paul.
Gut, ich wiege zum jetzigen Zeitpunkt auch ca 3 kg mehr, als bei Paul zur gleichen Zeit.
Gestartet in diese Schwangerschaft bin ich aber mit nur einem Kilo mehr, als bei Paul und 1-2 cm mehr Bauchumfang.
Ich finde, es ist auch gar nicht mal nur die Größe... Auch die Form... Schaut mal!
Die hatte ich so wie jetzt bei Paul echt erst wesentlich später! Hab n Bild von der 25. Woche gefunden, da ging das so gerade los mit dieser Form... Gut, n bisschen wird's vielleicht durch's Arme nach oben halten gestreckt, aber ja nicht so dermaßen, dass es diesen Unterschied erklären würde.
Ich bin gerade schon ein bisschen baff...


19+0 mit Paul
18+6 heute

Kommentare:

  1. In der ersten SS scheint es allgemein länger zu dauern, bis alles wächst und der Bauch zulegt. Von dieser massiven Dehnung erholt sich die Haut ja nie ganz, vielleicht ist es daher danach leichter, zu wachsen? Woher das mit der unterschiedlichen Form kommt, würde mich auch interessieren. Meine Mama hat 3 Kinder und immer unterschiedliche Bäuche gehabt *haha* Vielleicht hängt es auch mit der Lage des Kindes zusammen?!

    Danke für deinen Kommentar bei mir. Meine Mama kann nicht verstehen, warum wir unbedingt wissen wollten, was es wird. Aber ich finde es total albern, sich da überraschen zu lassen. Es macht so vieles leichter: Die Namensfindung, das Aussuchen der Klamotten (klar ist beim Baby eigentlich egal, aber ich möchte mein Mädchen nicht in Strampler mit Autos und nen Jungen nicht in Prinzessin Lilifee einpacken) und der Mann hat genug Zeit, sich dran zu gewöhnen, dass sein Erstgeborener ein Mädchen wird *haha* Irgendwie empfinde ich die Beziehung zum Baby auch enger, seit ich weiß, dass es eine sie ist. Immer von "es" zu reden ist doch total unpersönlich.

    Liebste Grüße und ein schönes WE für euch

    Nadja

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das sehe ich ja jetzt erst! Alles Liebe & Gute nachträglich zu Pauls 1. Geburtstag :) Habt ihr schön gefeiert?

    AntwortenLöschen
  3. Oh wow, der Unterschied ist ja wirklich groß!

    AntwortenLöschen