Donnerstag, 29. November 2012

Bauchfotos

So ihr Lieben.
Lange ließ ich nichts von mir hören, dabei habe ich als nur Teilzeit (und zuhause) Arbeitende doch eigentlich so viel Zeit...

Naja, oder auch nicht, wenn man ständig von Termin zu Termin "rennt". Bzw. gemütlich geht. Mit dem Rennen habe ich es nicht (mehr) so. Die blöde Symphyse, der sowieso doofe Ischias, die überforderte Blase und so'n kleiner aber feiner Nerv irgendwo im Unterbauch ärgern mich immer wieder.
Ich habe aber eine ganz tolle Physiotherapeutin gefunden (dank Empfehlung meiner Frauenärztin), die mir wirklich schon Erleichterung gebracht hat.

Nun habe ich leider gar nicht so viel Zeit... Vor einiger Zeit *dumdidum* versprach ich auf Facebook, dass es Bilder von meinen Umstandsoutfits hier im Blog geben wird. Hm, ich glaube, ich erwähnte den darauf folgenden Tag *hust*.
Nun gut, das hat leider nicht geklappt (ich habe ja auch so viele Termine ^^), ich versprach aber weiterhin mind. zwei Personen, dass es "bald" ein Bauchbild geben wird.
Das schlechte Gewissen nagt seit Tagen an mir und ich kann es nun nicht mit diesem vereinbaren, nun bis Sonntag in den Urlaub zu fahren (Geburtstagsgeschenk für den Vater meines Freundes, 3 Nächte Robinson Club mit der ganzen Familie und Anhang), ohne mein(e) Versprechen eingehalten zu haben.

Daher gibt es jetzt 4 Bauchbilder (verschiedene Perspektiven) in einem meiner Lieblings-Umstandsoutfits (somit habe ich ja fast zwei Versprechen eingelöst *hihi*).
Die Bilder sind heute entstanden und in der Schwangerschaft bin ich nun bei 26+1 (sprich 26 volle Wochen und 1 Tag schwanger = 27. Woche - wow, wie die Zeit vergeht. Bald ist März...)

Bitteschön ;)





Übrigens fotografiert mit unserem neuen Baby: Einer Canon Eos 650 D. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen